E-Sports in Trittau?

E-Sports in Trittau?

Computerspiele wie League of Legends, FIFA und Dota 2 sind nur einige Computerspiele, in denen es mittlerweile professionelle Ligen gibt, in denen um viel Geld gespielt wird. Große Vereine wie zum Beispiel Schalke 04 haben mittlerweile eine eigne E-Sports Mannschaft.

Genauso wie im TSV Trittau viele Jugendliche davon träumen in der Bundesliga zu spielen gibt es in Trittau auch Jugendliche, die einmal in einer E-Sport Liga spielen wollen. Dafür rüsten sie ihre Hardware auf und trainieren regelmäßig. Das Klischee von "Daddeln im Speckmantel" entspricht schon längst nicht mehr der Realität. Erfolgreiche E-Sport Spieler brauchen Kondition und Reaktionsvermögen.

Wie im Sportverein ist dabei das Sportgerät (Rechner, Playstation, Xbox) zwar wichtig, aber auch ein Fußball alleine macht noch keinen Ronaldo. Benötigt wird eine Möglichkeit sich regelmäßig persönlich zu treffen, evtl. ein Trainer und Taktikschulungen. Der Raum dafür bräuchte zumindest einen guten Beamer und eine schnelle Netzwerk-/Internetanbindung.

Wir möchten die Voraussetzungen für einen E-Sport Verein in Trittau schaffen. Zunächst soll die Möglichkeit einer E-Sports Sparte im TSV geprüft werden, wenn dies so nicht möglich ist wollen wir die Räumlichkeiten zum Treffen und Teambesprechung im Bürgerhaus zur Verfügung stellen.

Ob Support oder Carry, beide Stimmen für die SPD!