Ortsmarketing in Trittau – Stellungnahme der SPD-Trittau

In der Gemeinde steht die Schaffung eines Ortsmarketings zur Diskussion. Damit verbunden soll eine neue Personalstelle sein, d.h. die Beschäftigung eines Ortsmaketing-Managers. Für diese neue Stelle entstehen allein Personalkosten in Höhe von 70.000,00 € pro Jahr, die ausschließlich aus Steuermitteln aufgebracht werden. Die Einstellung eines Ortsmarketing-Managers zum jetzigen Zeitpunkt wird von der SPD-Fraktion mehrheitlich kritisch …

Ortsmarketing in Trittau – Stellungnahme der SPD-Trittau Weiterlesen »